Mit KI Bilder erstellen, so gelingt es

KI Bilder erstellen: Mit diesen Tipps zu tollen Ergebnissen

Das Internet bietet eine Fülle an Optionen für jeden, der mit KI Bilder erstellen möchte. Von surrealen Landschaften bis zu abstrakten Mustern gibt es verschiedene KI-Generatoren, die je nach individuellen Anforderungen und künstlerischen Visionen genutzt werden können. Diese Technologien eröffnen neue Wege für Kreative, ihre Vorstellungskraft zu entfalten und einzigartige visuelle Werke zu schaffen. Wir stellen Ihnen einige der bekanntesten Tools vor und geben Tipps, wie Sie beim KI Bilder erstellen die bestmöglichen Ergebnisse erhalten.

Mit KI Bilder erstellen: Diese Plattformen bieten Bildgenerierung auf KI-Basis

Es gibt mehrere Webseiten, die auf Künstlicher Intelligenz basieren und es Ihnen ermöglichen, Bilder zu generieren, indem Sie eine Beschreibung oder ein Stichwort eingeben. Diese Webseiten bieten unterschiedliche Funktionen und Ansätze zur Bildgenerierung mit KI. Je nachdem, welchen spezifischen Typ von Bildern Sie erzeugen möchten und welche Funktionalitäten Sie benötigen, könnten Sie eine dieser Plattformen ausprobieren:

  • DALL-E von OpenAI ist eine Plattform, die auf der GPT-3 Architektur basiert und es Ihnen ermöglicht, Bilder basierend auf Textbeschreibungen zu generieren. Sie können konkrete Anweisungen geben, was auf dem Bild zu sehen sein soll, und das Modell erzeugt dann ein entsprechendes Bild.
  • Der DeepDream Generator von Google erlaubt es Ihnen, Bilder künstlerisch zu verändern oder zu generieren. Er basiert auf dem DeepDream-Algorithmus von Google, der Bilder durch künstlerische Muster und Veränderungen auf eine spezielle Art und Weise transformiert.
  • Artbreeder ist eine Plattform, die KI verwendet, um Bilder zu generieren, indem sie verschiedene Bilder miteinander vermischt und verändert. Nutzer können Bilder hochladen, um sie zu mischen oder neue Bilder basierend auf Parametern zu generieren.
  • RunwayML ist eine Plattform, die kreative Werkzeuge und Modelle für Designer und Künstler bietet. Sie enthält verschiedene KI-Modelle, die für Bildgenerierung, Stiltransfer und andere künstlerische Anwendungen verwendet werden können.

So funktioniert das KI Bilder erstellen auf den einzelnen Plattformen

Damit Sie selbst entscheiden können, ob die vorgestellten Tools überhaupt zu Ihren Ansprüchen passen, haben wir die wichtigsten Informationen der vier Plattformen für Sie zusammengetragen. Entdecken Sie die Möglichkeiten, KI Bilder erstellen zu können, indem Sie Ihre kreativen Visionen in spezifische Prompts, wie etwa einfache Texteingaben, umwandeln. Nachfolgend sehen Sie Details dazu, welche Dienste nur mit Registrierung genutzt werden können, wann Kosten entstehen und welche Features konkret zur Verfügung stehen.

KI Bilder erstellen auf DALL-E von OpenAI

  • Funktionsweise: DALL-E basiert auf der GPT-3 Architektur und ermöglicht es, Bilder basierend auf Textbeschreibungen zu generieren.
  • Features: Sie geben konkrete Anweisungen in Form von Textprompts, um das gewünschte Bild zu beschreiben. Es besteht keine Notwendigkeit, eigene Bilder hochzuladen oder aus einer Palette auszuwählen.
  • Registrierung: Eine kostenlose Registrierung ist erforderlich, um den Dienst zu nutzen.
  • Gratis-Features und Kosten: Die grundlegende Nutzung ist kostenlos, aber mit Einschränkungen bei der Häufigkeit bzw. Anzahl der generierten Bilder pro Zeiteinheit.

KI Bilder erstellen auf DeepDream Generator von Google

  • Funktionsweise: Der DeepDream Generator transformiert Bilder durch künstlerische Muster und Veränderungen, die durch den DeepDream-Algorithmus von Google entstehen.
  • Features: Sie können bestehende Bilder hochladen, um sie künstlerisch zu verändern. Es ist auch möglich, direkt auf der Plattform neue Bilder zu generieren, indem Sie Einstellungen und Parameter anpassen.
  • Registrierung: In der Regel ist keine Registrierung erforderlich, um den DeepDream Generator zu nutzen.
  • Gratis-Features und Kosten: Die Nutzung ist normalerweise kostenlos und es gibt keine spezifischen Einschränkungen bei den Funktionen.

KI Bilder erstellen auf Artbreeder

  • Funktionsweise: Artbreeder nutzt KI, um Bilder zu generieren, indem es verschiedene Bilder miteinander vermischt und verändert.
  • Features: Sie können eigene Bilder hochladen oder mit den vorhandenen Bildern auf der Plattform arbeiten. Durch Mischen und Anpassen von Parametern wie Stil, Farben und Strukturen können Sie neue Bilder erstellen.
  • Registrierung: Eine kostenlose Registrierung ist erforderlich, um Artbreeder zu nutzen.
  • Gratis-Features und Kosten: Grundlegende Funktionen sind kostenlos, während für erweiterte Funktionen eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erforderlich ist.

KI Bilder erstellen auf RunawayML

  • Funktionsweise: RunwayML bietet eine Plattform für Designer und Künstler, um mit verschiedenen KI-Modellen für Bildgenerierung (das sog. Text-to-Image Tool), Stiltransfer und anderen künstlerischen Anwendungen zu arbeiten.
  • Features: Die Nutzung erfordert die Auswahl und Anwendung spezifischer KI-Modelle, die für verschiedene künstlerische Zwecke entwickelt wurden.
  • Registrierung: Eine Registrierung ist erforderlich, um RunwayML zu nutzen.
  • Gratis-Features und Kosten: Es gibt in der Regel eine kostenlose Testphase mit grundlegenden Nutzungsmöglichkeiten. Für erweiterte Funktionen und Zugänge ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erforderlich.

Tipps für das Briefing, um hochwertige Bilder mit KI zu erstellen

Erfahren Sie, wie Sie mit KI Bilder erstellen können, indem Sie klare Anweisungen geben und beispielsweise spezifische Bildbeschreibungen verwenden. Um hochwertige Bilder mit Künstlicher Intelligenz zu erstellen, ist ein präzises und gut durchdachtes Briefing entscheidend. Beginnen Sie damit, klare und detaillierte Beschreibungen der gewünschten Bilder zu formulieren.

  • Verwenden Sie spezifische Adjektive, um den gewünschten Stil, die Atmosphäre und die visuellen Elemente genau zu beschreiben.
  • Geben Sie klare Anweisungen zum Thema, zur Komposition und zu speziellen Details, die das Bild enthalten soll.
  • Machen Sie bei Bedarf weitere Vorgaben zu verwendeten Farben oder gewünschten Stilrichtungen, wie etwa “klassisch”, “realistisch”, “surrealistisch” oder ähnliches.

Beachten Sie, dass die Qualität des Ergebnisses stark von der Genauigkeit und Klarheit Ihrer Anweisungen abhängt. Überprüfen Sie Ihre Beschreibung sorgfältig, um sicherzustellen, dass sie keine Missverständnisse zulässt und alle wichtigen Aspekte umfasst. Je präziser und umfassender Ihr Briefing ist, desto besser können die KI-Modelle Ihre Vision umsetzen und Ihnen hochwertige Bilder liefern.

11. Juli 2024SEO

100 Punkte in Rank Math SEO – So gelingt es

Ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs im World Wide Web ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO), und hier kommt das Plugin Rank Math

3. Juli 2024Marketing

Search Engine Advertising – Warum es sinnvoll ist, in Suchmaschinenwerbung zu investieren

In der heutigen digitalen Welt ist es wichtiger denn je, online sichtbar zu sein. Eine der effektivsten Methoden, um dies

Weiterlesen
28. Juni 2024Social Media

Entwickeln Sie einen massgeschneiderten Social Media Redaktionsplan in 6 Schritten

Ein guter Social Media Redaktionsplan ist entscheidend für eine effektive und organisierte Social Media Strategie. Wir geben Ihnen Tipps, worauf

Weiterlesen
24. Juni 2024Webseite

Von 301 bis 503: HTTP-Statuscodes für Broken Links erklärt mit Lösungen

Broken Links sind Hyperlinks auf einer Webseite, die nicht mehr funktionieren oder ungültig sind. Klickt ein Benutzer auf einen solchen

Weiterlesen
KI Bilder erstellen: Mit diesen Tipps zu tollen Ergebnissen
Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Einfach melden.
Zum Inhalt springen